Xiaomi Aqara Smart Home Button im Test Überblick – bitte drücken Aqara Wireless Mini Switch Test Check – drück den Smart Button

Das Xiaomi Aqara Smart Home gilt als günstiges Smart Home System aus dem Xiaomi Universum. Der Smart Home Button namens Xiaomi Aqara Wirless Mini Switch soll die Bedienung der smarten Komponenten noch einfacher machen. Wir haben uns den Aqara Smart Button näher angesehen und erklären im Test Check, was Interessierte vor einem Kauf beachten sollten.

Smart und kompakt - der Aqara Wirless Mini Switch

Fazit zum Aqara Wireless Mini Switch  – eine echte Smart Button Empfehlung?

Aqara ist eine Smart Home Marke aus dem Xiaomi Firmenuniversum, die mit günstigen Preisen und einem schönen Design auffällt. Der Aqara Wireless Smart Button macht hier keine Ausnahme. Allerdings handelt es sich bei dem Knopf um eine System Komponente. Es wird also auch die Aqara Smart Home Zentrale benötigt. Hinzu kommt, dass das System auf Apple HomeKit Nutzung ausgelegt ist und das Aqara Smart Home System die beliebte Sprachassistentin Alexa nicht vollumfänglich unterstützt.

Ist der Aqara Wireless Mini Switch also letztendlich eine Empfehlung? Ja, aber in unseren Augen nur für Apple HomeKit Nutzer, die in Sachen Smart Home auf das Aqara Smart Home System in Verbindung mit dem Aqara Hub setzen. Dann ist der Funktionsknopf eine günstige Alternative und bietet eine hohe Reichweite, da er die Verbindung über ZigBee anstatt Bluetooth aufbaut.

Vorteile Xiaomi Aqara Wireless Smart Button

Nachteile Xiaomi Aqara Wireless Smart Button

Kompaktes, schönes Design

Benötigt Aqara Hub

Hohe Reichweite dank ZigBee Funkstandard

Starke Fokussierung auf HomeKit

Günstiger Preis

 

HomeKit kompatibel

 

 

Aqara WXKG11LM Wireless Switch Mini
Kabelloser Mini-Schalter mit Ein-Knopf-Steuerung für 3 Smart Home Aktionen. Steuerung in der Apple Home App. -3%
Kabelloser Mini-Schalter mit Ein-Knopf-Steuerung für 3 Smart Home Aktionen. Steuerung in der Apple Home App.
UVP 16,99 €
Stand: 12.07.2020

Xiaomi Aqara Wirless Mini Switch – Design und Ausstattung

Das Design des Aqara Wireless Mini Switch folgt der Gestaltung der anderen Smart Home Komponenten des Herstellers: abgerundete Ecken am Gehäuse und runde Bedienelemente sorgen für ein angenehmes Erscheinungsbild. Der Bedienknopf macht damit eine gute Figur und wirkt nicht billig.

Im Inneren des Xiaomi Aqara Wireless Mini Switch kommt der ZigBee Funkstandard zum Einsatz - das sorgt für Reichweite

Der Aqara Wirless Mini Switch lässt sich dank mitgelieferter Klebefolie auch an die Wand oder eine Tür kleben. Damit können Nutzer den Smart Button aus der Xiaomi Familie als smarte Türklingel verwenden. Allerdings verfügt der Knopf über keine IP-Schutzklasse, ist also nur für den Gebrauch in Innenräumen ausgelegt. Für ausreichend Energie sorgt eine CR2032 Knopfbatterie, die den intelligenten Knopf bis zu zwei Jahre mit Strom versorgen soll. Die Betriebsbereitschaft wird über ein kleines Indikator-Licht angezeigt.

Die Kommunikation mit der Smart Home Zentrale erfolgt über den stromsparenden ZigBee Funkstandard. Dafür ist zusätzlich der Aqara Hub in EU Version nötig. Hier offenbart sich bereits ein Nachteil des Smart Buttons. Der chinesische Hersteller Aqara musste für Aqara eine eigene europäische Produktlinie aufbauen, die den DSGVO Vorschriften entspricht. Dies erreicht Aqara dadurch, dass es die Daten nicht an die chinesischen Cloud-Server sendet, sondern an HomeKit übergibt. Positiv: Dank ZigBee ist die Reichweite des Xiaomi Aqara Funktionsknopfes deutlich weiter als bei einem Smart Button, der sich per Bluetooth verbindet.

Xiaomi Aqara Wireless Mini Switch im Test Check – die Funktionen des Smart Buttons

Der Aqara Wireless Mini Switch lässt sich in der Apple Home App mit anderen HomeKit-fähigen Produkten koppeln, sodass Nutzer mit dem Smart Home Button auch andere kompatible Geräte steuern können.

Aqara Smart Home Nutzer können drei Funktionen auf den Smart Button legen. Diese werden entweder durch einmaliges Drücken, schnelles zweifaches Drücken oder langes Drücken des Aqara Wireless Mini Switch‘ aufgerufen. Folgende Szenarien sind mit dem Aqara Smart Button denkbar:

  • Lichtschalter zum Ein- und Ausschalten von kompatiblen Leuchtmitteln
  • Notruftaste, mit der zum Beispiel ein Alarm ausgelöst werden kann
  • An- und Ausschalten verbundener kompatibler Smart Home Geräte
  • Türklingel: Bei der Verwendung als intelligente Funkklingel erhält der Nutzer zum Beispiel eine Information auf sein Smartphone

Insgesamt soll der Xiaomi Aqara Wirless Mini Switch eine Lebensdauer von bis zu 50.000 Knopfdrücken aufweisen können.

Installation und Einrichtung von Xiaomi Aqara Wireless Mini Switch

Die Installation und Einrichtung des Aqara Smart Buttons ist einfach und in nur vier Schritten schnell erledigt:

  1. Batterie im Inneren des Aqara Wireless Mini Switches aktivieren, indem die Kontakt-Sperrfolie an der Lasche herausgezogen wird.
  2. In der Aqara App auf „Home“ tippen und über das Plus-Symbol den Aqara Smart Button hinzufügen. Der Aqara Hub ist für den Betrieb des Knopfes nötig.
  3. Den Aqara Wireless Mini Switch an den gewünschten Verwendungsort legen und den Reset Knopf drücken. Signalisiert der Aqara Hub akustisch die Betriebsbereitschaft, ist die ZigBee Funkverbindung ausreichend.
  4. Jetzt kann der Aqara Smart Button auf Wunsch fest an der Wand verklebt werden. Dafür einfach die Klebeschutzfolie auf der Rückseite abziehen und den Knopf an der Verwendungsstelle festdrücken.

Was ist mit Aqara Wireless Mini Switch kompatibel

Für den Betrieb benötigt der Aqara Wireless Mini Switch den Aqara Hub. Zusätzlich ist der Switch HomeKit-kompatibel.

Xiaomi Aqara Wireless Mini Switch – wichtige Tests und Bewertungen

In Tests erzielte der Xiaomi Aqara Wirless Mini Switch durchgehend positive Bewertungen, nicht zuletzt aufgrund des günstigen Preises und der hohen Reichweite. (Stand: 05/2020)

Der Xiaomi Aqara Wirless Mini Switch lässt sich als Lichtschalter einsetzen - benötigt aber immer den Aqara Hub
  • Die Technik-Experten des Netzpiloten Magazins bestätigten dem Xiaomi Aqara Wireless Mini Switch insgesamt ein gutes Preis-Leistungsverhältnis. (Stand: 02/2020)
  • Das Portal homekitnews.com vergab nach dem Test von Xiaomi Aqara Wireless Mini Switch ganze 8,4 von 10 Punkten. (Stand: 06/2019)

Preise und Verfügbarkeit von Xiaomi Aqara Wirless Mini Switch

Der Xiaomi Aqara Wirless Mini Switch ist für ca. 15 Euro im Handel erhältlich. (Stand: 05/2020)

Aqara WXKG11LM Wireless Switch Mini
Kabelloser Mini-Schalter mit Ein-Knopf-Steuerung für 3 Smart Home Aktionen. Steuerung in der Apple Home App. -3%
Kabelloser Mini-Schalter mit Ein-Knopf-Steuerung für 3 Smart Home Aktionen. Steuerung in der Apple Home App.
UVP 16,99 €
Stand: 12.07.2020

Eve Button – die Alternative zum Xiaomi Aqara Wireless Mini Switch

Ebenfalls für Nutzer von Apple HomeKit interessant sein dürfte der Eve Button von Eve Systems (ehemals Elgato) sein. Dieser kommuniziert im Gegensatz zum Aqara Wirless Mini Switch über Bluetooth. Er ist zwar mit einer UVP von 49,95 Euro teurer, benötigt dafür aber keinen zusätzlichen Hub wie der Aqara Smart Button. Berücksichtigt man die Anschaffungskosten für den Aqara Hub mit ca. 40 Euro, kann der Eve Button damit günstiger sein.

Eve Button
Smarte Fernbedienung zur Steuerung von HomeKit-Geräten und Szenen. Kompakt und portabel. -20%
Smarte Fernbedienung zur Steuerung von HomeKit-Geräten und Szenen. Kompakt und portabel.
UVP 49,95 €
Stand: 12.07.2020

Xiaomi Aqara Wireless Mini Switch – Technische Details

  • Modell-Nr. WXKG11LM
  • Batterie: CR2032 Knopfzelle
  • Funkprotokoll: ZigBee
  • Arbeitstemperatur: -10 Grad Celsius bis +55 Grad Celsius
  • Maße: 45 x 45 x 12 mm
Wie gefällt Ihnen dieser Artikel?
gefällt das
Gefällt mir Gefällt mir nicht
Sie können den Artikel nur einmal bewerten.
Vielen Dank für Ihre Bewertung!
Ulrich Klein

Alexa-Evangelist und Digital Native. Schrieb vor seinem Start bei home&smart als freier Technikjournalist und Redakteur für verschiedene Verlage und Redaktionen, u.a. T3 (Tomorrow's Technology Today), Süddeutsche Zeitung, connect, Handy Magazin, iBusiness oder magnus.de. Spricht fließend Alexa und testet gerne Geräte, die den Alltag smarter machen, wie intelligente Lautsprecher, eBook Reader, Tablets oder Bluetooth-Kopfhörer. Spezialthemen: Smartphones, Mähroboter, Einbruchschutz.