Streaming des Windows-Bildschirms Google Home mit Windows PCs nutzen

Ist die Nutzung von Google Home auf einem Windows PC möglich? Und lässt sich der Windows Bildschirm auf einen Fernseher streamen? Wir haben sowohl die Antwort als auch die Anleitung.

So lässt sich Google Home mit Windows nutzen

Google Home vom PC steuern und einrichten

Die Einrichtung von Google Home am heimischen Windows PC wäre bequem. Leider gibt es weder eine App noch ein Chrome-Plugin. Google Home ist also nicht auf einem Windows PC nutzbar.

Google Home
Google Home -46%
Beliebter Sprachassistent für das smarte Zuhause
UVP 149,00 €
Stand: 16.09.2019

Windows-Bildschirm auf den Fernseher streamen – mit Chromecast

Es ist möglich, den Bildschirm von Windows auf den Fernseher zu streamen. Der PC-Desktop ist über Google Cast übertragbar. Dies bietet sich beispielsweise dann an, wenn Browser-Inhalte oder Filme auf dem Fernseher wiedergegeben werden sollen. Dazu ist die Installation des Google Cast-Plugin erforderlich. Voraussetzungen sind:

  • Ein Google Chromecast-Dongle, der an den Fernseher angeschlossen ist.
  • Installation des Google Chrome-Browsers.
  • Installation der Google Cast-Erweiterung.

Zur Verbindung von Google Chromecast mit Google Home sind die folgenden Schritte erforderlich:

  1. Chrome muss auf dem neuesten Stand sein.
  2. Dazu Klick auf die drei Punkte oben rechts.
  3. Auswahl von „Hilfe“ und „Über Google Chrome“.

Beim Einrichten hilft auch unsere Anleitung: Google Home mit Chromecast verbinden.

Google Chromecast Ultra
Google Chromecast Ultra
Streaming Media Player: Filme, Serien und Sendungen ganz einfach in bis zu 4K HD & HDR auf den TV streamen
Erhältlich bei:
Stand: 16.09.2019

Zum Start des Streaming-Vorgangs ist die erneute Auswahl dieser beiden Punkte nötig:

  1. Auf „Streamen“ klicken, es öffnet sich ein kleines Fenster.
  2. Auswahl des Chromecast-Sticks – die Übertragung startet nun.

Weitere Anleitungen für Google Home

Google Home: maxdome und ProSieben per Sprachbefehle steuern
Anleitung: Google Home mit Fernseher ganz einfach verbinden
Google Home: Radio hören | Anleitung

Mehr Infos und News zum Smart Home

 

Wie gefällt Ihnen dieser Artikel?
gefällt das
Gefällt mir Gefällt mir nicht
Sie können den Artikel nur einmal bewerten.
Vielen Dank für Ihre Bewertung!
homeandsmart.de Redaktion

Mit seinem Blog smarthomewelt legte Kai den Grundstein für das home&smart-Portal.  Als Vordenker und Smart Home Fan der ersten Stunde, schrieb er bereits 2014 über IoT-Trends und testete als einer der ersten deutschen Nutzer eine große Anzahl an vernetzten Geräten.  Kai begleitete als langjähriger Experte auch das home&smart-Team bei seinen ersten Schritten im Smart Home Bereich. Bis heute genießt er täglich die Vorzüge seines professionellen Smart Homes und begeistert sich für alle innovativen Dinge im Internet. Sein aktueller Fokus: Cryptowährungen.