Anleitung zum Amazon Filme leihen, bezahlen und anschauen Amazon Filme leihen - so geht's

Prime Kunden haben bei Amazon nicht nur die Möglichkeit Filme zu kaufen, sondern können diese auch ausleihen und innerhalb von 48 Stunden beliebig oft anschauen. Wie es funktioniert und was es dabei zu beachten gibt, erklären wir in unserer Schritt-für-Schritt-Anleitung.

In der Amazon Online-Videothek findet jeder das Richtige

Filmauswahl: Wie funktioniert der Amazon Prime Filmverleih?

Das Ausleihen von Filmen funktioniert per App auf vielen Geräten. Zum Beispiel diesen hier:

  • Fire TV oder Fire TV Stick
  • Smart TV oder Blu-ray Player
  • Fire Tablets
  • iOS-/ Android-Geräte
  • Streaming Media Player
  • Spielekonsolen
  • Desktop (via Browser auf Amazon.de)

Grundlegend genügt es, folgende Schritte für das Ausleihen von Filmen bei Amazon auszuführen:

  1. Im Menü zuerst auf „Mein Prime“ klicken und dann „Prime Video“ auswählen oder über folgende Verlinkung direkt zur Kaufen und Leihen Unterrubrik springen.
  2. Anschließend den gewünschten Film wählen und festlegen, ob er in SD- oder HD-Qualität ausgeliehen werden soll. Amazon zeigt dazu jeweils den Preis direkt neben der Leihoption an.
  3. Wird die Ausleihe abgeschlossen, rechnet Amazon den Kauf über die im eigenen Account hinterlegte Zahlungsweise ab.

Falls das Ausleihen mit unserer Anleitung nicht geht, liefert folgende Amazon Hilfeseite Tipps zur Gerätespezifischen Problembehebung.

Je nach Film und gebuchtem Abo bietet Amazon unterschiedliche Streaming-Optionen

Dauer: Wie oft kann ich bei Amazon ausgeliehene Filme anschauen?

Jeder ausgeliehene Film steht 30 Tage zur Verfügung. Einmal gestartet verbleiben 48 Stunden, um den Film zu starten oder zu Ende zu schauen. Wie oft er innerhalb in dieser Zeitspanne gestreamt wird, bleibt dabei dem Nutzer überlassen.

Kosten: Was kostet ein geliehener Film und wann gilt die 99 Cent Aktion?

Die Kosten eines geliehenen Films hängen stark davon ab, ob es sich um Klassiker oder neue Werke handelt und in welcher Qualität sie gestreamt werden. Amazon selbst macht keine Angaben, ab welchem Preis Filme ausleihbar sind. Unserer Erfahrung liegen die Ausleihgebühren meist bei 2,99 Euro aufwärts.

Gelegentlich bietet Amazon zudem 99 Cent Sonderaktionen an. Während die 99 Cent Aktion beim Video-Streaming die Anzahl der nutzbaren Filme streng limitert, gilt die 99 Cent Amazon Music Unlimited Aktion meist für einen bestimmten Zeitraum. 

Amazon bietet eine riesige Filmauswahl für die ganze Familie

Anleitungen zum Filmstreaming mit Alexa

YouTube mit Fire TV verbinden und per Alexa und Echo steuern
Filme und Videos auf Echo Show abspielen - so geht's
Netflix mit Alexa steuern – so geht‘s

Mehr Trends und News zum Smart Home

Wie gefällt Ihnen dieser Artikel?
gefällt das
Gefällt mir Gefällt mir nicht
Sie können den Artikel nur einmal bewerten.
Vielen Dank für Ihre Bewertung!
homeandsmart Redaktion Mariella Wendel

Sammelte schon im Studium Erfahrungen mit innovativen Ambient Assisted Living Geräten und bloggte viele Jahre darüber. Mariella Wendel gehört von Anfang an zum home&smart-Redaktionsteam und testete die Echo Lautsprecher bereits vor der Markteinführung in Deutschland. Außerdem verfasste sie 2017 die erste umfassende Übersicht Alexa kompatibler Geräte. Heute zählen außerdem Saugroboter, Smart Home Kameras und fernsteuerbare Gartengeräte zu ihren Lieblingsthemen.